intuitiv 1:1

wortgestalt & handweben

«intuitiv 1:1» ist ein Forschungsfeld um die Kraft der Worte und ihrer Wirkung nachzuspüren. 

Am Anfang einer Idee stehen oft Worte. Die Kraft des Ursprungs, der Urquelle interessiert mich.

Ich sehe das Leben als ein ineinandergewobenes Gesamtkunstwerk. Aus Gedanken wird Zukunft.

Aus Innerer Seelenlandschaft wird ein freudvoll lebender Mensch...

Gedanken und Texte ineinanderweben

Das Handweben ist für mich ein Sinnbild für die Gestaltungskraft, die in jedem Menschen lebt. Mit dem Faden – dem "Schuss" – gestalten wir das hier & jetzt. Es entsteht ein tragfähiges Gewebe. Farben sind wie Gefühle. Wie gestalte ich die Begegnungen zu Menschen; wie viel Knoten löse ich in meinem Leben und wie viel Liebe gebe ich in meine Arbeit? Das Hand-Werk ist ein Werk mit den Händen.

Am Ende des Tage-Werkes bin ich glücklich.

Neue Muster kreieren

Die Weltgemeinschaft kann gemeinsam neue Muster kreieren. Die Stränge neu ordnen und neue Ideen denken, neue Muster weben... für ein Leben zum Wohle Aller.

IMG_2691.jpg
IMG_2677.jpg
  • Instagram